Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Update zur Corona- Situation

02.05.2021 - von Mateja Juric Foto: Cermak


Update zur Corona- Situation

Nachdem in den letzten Wochen vier Spieler der LIONS positiv auf das Corona- Virus getestet wurden, musste die Playdown- Serie abgebrochen werden. Somit treten unsere Löwen gegen die Lopoca Fürstenfeld Panthers an. Derzeit sind noch nicht alle Spieler, die erkrankt waren, fit.

Die Playdown Serie wurde überschattet von vier positiven Covid19- Fällen auf Seiten der LIONS. Aufgrund dessen konnte die Playdown- Serie auch nicht fortgesetzt werden.
Unsere Spieler haben die Infektion überstanden, wobei noch nicht alle fit sind. Drei der vier positiv Getesteten mussten 14 Tage in Quarantäne bleiben, da ihr CT- Wert noch so hoch war. Zwei davon sind, nach wie vor, noch nicht in das Training eingestiegen. Hier wurden nun gesundheitliche Tests durchgeführt, um herauszufinden, ob die zwei Betroffenen sich wieder sportlich betätigen und Langzeitfolgen ausgeschlossen werden können. Die Testergebnisse stehen noch aus.

Die LIONS hoffen, dass diese zwei Akteure im Laufe der Woche wieder ins Training starten können. Den Löwen stehen nämlich bald zwei sehr wichtige Spiele bevor. Am 13.5.2021 spielen sie das erste Mal gegen die Fürstenfeld Panthers (in Fürstenfeld) um den Verbleib in der Superliga. Am 16.5 findet das Rückspiel im LIONS Dome statt. Spielbeginn ist bei beiden Begegnungen um 17:30.
Die Löwen werden alles dafür geben, um den Verbleib in der Superliga abzusichern.