Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Markus Pinezich übernimmt das Löwenrudel!

14.12.2019 - von Noah Ottenschlaeger, Foto: Cermak


Markus Pinezich übernimmt das Löwenrudel!

Die ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS geben bekannt, dass Markus Pinezich ab sofort die vakante Position des Head-Coaches einnimmt.

Markus Pinezich, aktueller U19 Coach in Traiskirchen, wird bis zum Saisonende die Superliga-Mannschaft der LIONS übernehmen. Pinezich ist kein unbekannter in Traiskirchen, als 2014 seine Profikarriere ein abruptes Ende aufgrund eines septischen Schocks nahm, war er Spieler in der Bundesligamannschaft. Nach dem glücklichen Überleben mit anschließendem langwierigen Heilungsprozesses war es ersichtlich, dass er nicht mehr als Profi spielen könnte.Für Pinezich war aber klar, dass er im Basketball bleiben möchte und aus diesem Grund schlug er den Weg des Trainers ein.

Von 2015-19 war der ausgebildete Volkschullehrer dann als Co-Trainer der Bundesligamannschaft für die Gmunden Swans tätig. In dieser Zeit sammelte er neben Head Coach Bernd Wimmer wichtige Erfahrungen. Während seiner Zeit in Gmunden konnte Pinezich zweimal das Finale der Meisterschafft erreichen, wobei die Swans sich beide Male den Kapfenberger Bulls geschlagen geben mussten.

Seit diesem Sommer ist der aktuell 31-jährige U19 Head Coach in Traiskirchen und damit die logische Wahl für die Vereinsführung gewesen. Pinezich ist die schwierige Lage, in der er die LIONS übernimmt, durchaus bewusst: Es ist nie leicht, unter der Saison ein Team zu übernehmen. Ich bin froh, dass mir das Vertrauen geschenkt wird und blicke zuversichtlich auf die bevorstehende Herausforderung!

Der ganze Fokus liegt nun auf Sonntag, wenn Pinezich und sein neues Team trotz der kurzen Vorbereitung eine gute Leistung gegen den Tabellennachbarn BC Hallman Vienna zeigen wollen.