Headline
×
Seite wird geladen

···

News
LIONS verlieren in Mödling!

05.12.2019 - von Markus Pinezich; Foto: Sandra Cermak


LIONS verlieren in Mödling!

Die Junglöwen verlieren auswärts klar gegen physisch starke Mödlinger mit 78:55. Trotz der Niederlage kann auf der Leistung der zweiten Halbzeit aufgebaut werden.

U19 Red: Mödling vs. LIONS 78:55 (23:12, 42:28, 60:42)

Die ersten Minuten gestalten sich ausgeglichen. Beide Mannschaften scoren ein ums andere Mal am Fastbreak. Beim Stand von 11:10 Mitte des ersten Viertels gelingt der Heimmannschaft ein 12:2 Run (23:12). Ausschlaggebend vor allem die Überlegenheit am Rebound sowie viele schnell verwertete Gegenangriffspunkte aufgrund zahlreicher Ballverluste der Junglöwen.

Die LIONS starten besser in das zweite Viertel, verkürzen nach drei Minuten auf 7 Punkte (25:18), ehe ein weiterer 9:0 Run die Mödlinger davon ziehen lässt (34:18). Ähnlich wie im ersten Viertel ist es vor allem die Arbeit am defensiven Brett sowie die Eigenfehler im Angriff, die den Gastgebern einfache Punkte bescheren. Die weiteren Minuten gestalten sich wieder ausgeglichener und die Junglöwen können diese sogar gewinnen. Halbzeitstand: 42:28.

Im dritten Spielabschnitt zeigen die LIONS zu Beginn keinen guten Basketball, fallen bereits früh mit 22 Punkten in Rückstand. Mitte des dritten Viertels dann die beste Phase des Spiels. Mit einem tollen Kraftakt und schönem Teamplay werden die letzten 5 Minuten des Spielabschnitts mit 22:8 gewonnen (60:42)! Vor allem werden keine zweiten Wurfchancen mehr zugelassen.

Das letzte Viertel ist wieder ausgeglichener. Die routinierten Mödlinger lassen sich nicht mehr den Sieg nehmen und gewinnen dank zweier starker Runs in der ersten Halbzeit mit 78:55.

Fazit: Die erste Halbzeit war eine Halbzeit zu vergessen. Vor allem kämpferisch am Rebound hoffnungslos unterlegen. Auf den letzten 15 Minuten des Spiels kann jedoch aufgebaut werden. Es wurden keine Offensivrebounds mehr zugelassen (12 in den ersten 25 Minuten!) und trotz schwacher Trefferquote jenseits der Dreierlinie (0 getroffene Dreier in der zweiten Halbzeit) Lösungen zum Scoren als Team gefunden.

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1Traiskirchen LIONS Young & Wild Red2/04
2Alligators MU19/11/24
3SKN St. Pölten1/13
4Basket Dukes I1/13
Tabelle ÖMS
Nr.TeamW/LPunkte
1Oberwart Gunners ÖMS16/133
2Vienna D.C. Timberwolves11/628
3UBSC VOGL&CO Juniors12/428
4LZ Traiskirchen LIONS Young & Wild9/725
5Raiffeisen Flyers Wels9/725
6SKN St. Pölten9/624
7Basket Dukes5/1222
8ece Kapfenberg Bulls Superliga MU196/820
9LZ Salzkammergut ÖMS MU191/1517
10BC Hallmann Vienna1/1315
Termine
29.02.2020
14:30
SKN St.Pölten    Lions U19 Red
07.03.2020
15:00
Lions U19 Red    Bulls