Headline
×
Seite wird geladen

···

Unnoetige LL-Auswaertsniederlage in Herzogenburg

10.11.2019 - von Stefan Artner; Foto: Sandra Cermak


Unnoetige LL-Auswaertsniederlage in Herzogenburg

Die Trainingswoche war trotz einiger Ausfälle nicht so schlecht. Man wollte an den letzten Leistungen anknüpfen und hat sich einiges vorgenommen für das Auswärtsspiel in Herzogenburg.

LL: Herzogenburg vs. LIONS 55:48 (27:23)

Die LIONS konnten nur in den ersten paar Minuten des ersten Viertels annähernd das zeigen, was man sich vorgenommen hatte. Aber auch schon da merkte man, dass das ein schweres Spiel wird.

Ab dem zweiten Viertel kam das Heimteam aus Herzogenburg besser ins Spiel. Die LIONS machten viele unnötige und dumme Fehler. Man spielte nervös, unkonzentriert und zum Teil überhastet. Auch in der Offense spielte man nicht das, was man kann.

Die Zweite Hälfte verlief genauso wie die rste aufgehört hat. Die LIONS fanden nicht mehr ins Spiel, denn man machte weiterhin viele Fehler die es nicht erlaubten aufzuholen. Das Heimteam nutzte die Chancen gut und gewann das Spiel mit 55:48.

Uchatzi 15, Sostar 9, Enzersdorfer 8, Honz 7, Güttl 5, Zadehmohammad u. Weiss je 2, Böck, Pechtl;

Fazit vom Coach: Auch wenn Spieler krankheitsbedingt bzw. verletzungsbedingt (hoffe, sie kommen bald zurück ????) oder beruflich ausgefallen sind, ist diese Niederlage nicht zu entschuldigen. Man trainiert als Team, gewinnt als Team und verliert als Team. Am wichtigsten ist die Einstellung auf dem Spielfeld (bzw.beim Training u. Trainingsfrequenz) und genauso auch abseits vom Spielfeld. Man kann einen schlechten Wurftag haben, Pässe kommen nicht an und so ABER man MUSS immer alles geben und fighten bis zum Schluss, denn laufen und verteidigen kann man immer. Von der Körpersprache bis zum Verhalten hin muss es passen, denn sonst kann man als Team keine Siege einfahren. Man muss sich bewusst werden, dass man nur als TEAM gewinnen und sich weiterentwickeln kann. Ein Team ist auf jeden Spieler angewiesen, denn Basketball ist ein TEAMSPORT. Konzentration liegt jetzt auf der nächsten Trainingswoche und dem Spiel am 17.11. daheim gegen Wr. Neustadt.

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1UBBC Gmünd7/115
2BK 67/115
3UKJ Bruck/Leitha6/214
4Wiener Neustadt6/214
5UBV Mödling I4/412
6Traiskirchen LIONS Y&W H13/511
7UBBC Herzogenburg3/511
8Union Deutsch Wagram2/610
9Traiskirchen LIONS Y&W LL2/610
10BBC - Tulln I0/88
Termine
14.12.2019
18:00
Lions LL    Mödling
12.01.2020
19:30
Lions LL    6ers
Endstand

55

48

Scorer
Uchatzi 15, Sostar 9, Enzersdorfer 8, Honz 7, Guettl 5, Zadehmohammad u. Weiss je 2, Boeck, Pechtl;