Headline
×
Seite wird geladen

···

News
U14 Red mit Niederlage gegen Basket2000!

11.04.2021 - von Dominic Muehlbacher; Foto: Sandra Cermak


U14 Red mit Niederlage gegen Basket2000!

Nach einer durchwachsenen Leistung verlieren die LIONS gegen Basket2000 Vienna mit 78:61. Vor allem im Kampf um die Rebounds sind die Junglöwen an diesem Tag chancenlos.

U14 Red: Basket2000 Vienna vs. LIONS 78:61 (36:34)

Vom Beginn weg nutzen die Gegner ihre körperliche Überlegenheit aus und erarbeiten sich zweite Chance um zweite Chance. Die LIONS wirken in den ersten Spielminuten wie erschlagen und zeigen keinen Kampfgeist. Nach dem ersten Timeout finden die Junglöwen langsam ihren Rhythmus, stoppen die Fastbreaks der Wiener und sichern sich Rebounds.

Nach fünf Minuten führen die Löwen erstmals und halten diese Führung auch durch konsequente Teamdefense bis zur Viertelpause.

Im zweiten Abschnitt gelingt den Traiskirchnern der erste Korb, danach fallen die LIONS in alte Muster zurück und die Wiener pflücken jeden ihrer Fehlwürfe vom Brett und können so im zweiten oder dritten Anlauf scoren bzw. werden gefoult und bekommen Freiwürfe.

Auf der anderen Seite läuft das Offensivspiel fünf Spielminuten lang gar nicht und so wird der erarbeitete Vorsprung hergegeben. Bis zur Pause verläuft das Viertel dann ausgeglichen.

Nach der Halbzeitpause wird einige Minuten lang umgesetzt, was sich die LIONS vorgenommen haben ? sogar die Führung wird geholt. Danach bricht der Spielfluss aber immer mehr und die Wiener können einen komfortablen Vorsprung aufbauen.

Das Spiel geht mit 78:61 verloren.

Leitner 25, Buhl 18, Janos 8, Divoky 4, Skoric, Grill 3, Schweiger, Baumann, Dekic, Steinberger, Braun, Wimmer;

Coach Dominic Mühlbacher zum Spiel: "Wir konnten unseren Gameplan nur teilweise umsetzen und tun uns weiterhin schwer, so zu agieren, wie wir es im Training tun. Wir nutzen die Spiele vor allem, damit wir einen Maßstab haben, was wir in dieser von Corona geprägten Saison trainieren müssen. Wir werden weiterhin jede Woche fleißig an uns arbeiten."