Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Letztes Spiel im Grunddurchgang

02.02.2021 - von Mateja Juric Foto: Sandra Cermak


Letztes Spiel im Grunddurchgang

Unsere LIONS treffen im letzten Spiel des Grunddurchgangs auf die Unger Steel Gunners aus Oberwart. Das Spiel findet am 3.2.2021 um 19:00 Uhr in der Sporthalle Oberwart statt. Die Begegnung kann über den Sky Sport Austria Livestream mitverfolgt werden.

Der Grunddurchgang neigt sich dem Ende zu. Für unsere LIONS ist dieser am 3.2.2021 beendet. Da treffen sie um 19:00 Uhr auf die Kanoniere aus Oberwart. Auch wenn für die Löwen die Top6 keinesfalls mehr möglich sind, möchten sie den Grunddurchgang mit einem Sieg beenden und die Punkte in die Qualifikationsrunde mitnehmen. Die Burgenländer, auf der anderen Seite, brauchen den Erfolg, um den Einzug in die Top6 zu fixieren. Es kommt also zu einer spannenden Begegnung, wo beide Mannschaften darauf pochen, als Sieger aus der Begegnung zu gehen.

Das Spiel in der Hinrunde konnten die Oberwarter mit 80:71 für sich entscheiden. Sie taten sich jedoch sichtlich schwer gegen unsere Löwen. In der Rückrunde wollen die LIONS den Spieß umdrehen und einen Erfolg feiern. Hierfür müssen sie aber jedenfalls ein Rezept gegen die sehr aggressive Defense der Kanoniere finden und auch in der Offense gilt es, die "Top-Stars" rund um Lawrence Alexander und Quincy Diggs, zu stoppen. Die Aufgabe wird definitiv keine leichte sein, aber mit einem guten Teamplay und einer konzentrierten Leistung über vierzig Minuten sollte dies möglich sein. Für das Team und auch die Fans wäre ein Sieg eine große Erleichterung. Es ist wichtig, hier Punkte zu sammeln, um Selbstbewusstsein für die Qualifikationsrunde schöpfen zu können.

Markus Pinezich ist sich der individuellen Stärke der Oberwarter bewusst und weiß, dass nur Teamplay zu einem Sieg führen kann:
Wir wissen um die Bedeutung des Spiels in Oberwart mit Blick auf die Qualifikationsrunde. Nach der indiskutablen Leistung in Gmunden erwarte ich mir eine Reaktion der Mannschaft. Wir müssen uns in Oberwart auf unsere Stärke als Team besinnen, denn nur dann gelingt es uns ihre Individualisten zu stoppen.

Maxi Schuecker weiß, dass vor allem ein Mittel gegen die Defense der Burgenländer, gefunden werden muss:
Wir wissen, dass Oberwart eine sehr aggressive Mannschaft ist, die mit ihrer Defense die Gegner vor große Probleme stellt. Wir werden versuchen ihre Stärke im 1 gegen 1 zu unterbinden. Uns ist bewusst, dass es für uns mehr oder weniger ein Endspiel ist, deshalb werden wir alles geben und versuchen einen Sieg in Oberwart zu holen- auch wenn es eine schwierige Aufgabe ist.

Unsere LIONS müssen verletzungsbedingt auf Adam Thoseby und Nils Kühteubl verzichten. Auch der Einsatz von Maxi Schuecker ist fraglich. Dies schwächt unsere Löwen, doch animiert es sie noch mehr zu Kämpfen. Die Unterstützung der Fans, auch wenn diese nur zu Hause vor dem Bildschirm stattfinden kann, ist essentiell für unsere LIONS. Ab 18:55 könnt ihr unseren Löwen daher über folgenden Link die Daumen drücken: https://www.skysportaustria.at/live/

Jede Zuseherin, jeder Zuseher bedeutet unseren LIONS viel. Peitschen wir unsere Burschen gemeinsam zum Sieg!
LOUD. PROUD. LIONS