Headline
×
Seite wird geladen

···

Landesliga gewinnt Loewen Duell gegen U19

28.11.2019 - von Markus Enzersdorfer; Foto: Sandra Cermak


Landesliga gewinnt Loewen Duell gegen U19

In der Niederösterreichischen Landesliga kam es zum Duell der LIONS Mannschaften, in welchem sich die Landesliga gegen die U19 durchsetzen konnte.

LL: LIONS vs. LIONS U19 75:46 (46:20)

Beide Mannschaften starteten etwas zögerlich in die Partie und so stand es 6:7 nach 4 gespielten Minuten. Dann spielte aber nur mehr die Landesliga und konnte dank guter Defense und Reboundarbeit einen 21:0 Lauf auf das Parkett legen. Im zweiten Viertel kam die U19 besser in Fahrt aber gegen die körperlich und Inside stärkeren Landesligaspieler tat man sich extrem schwer und so ging es mit 46:20 in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte trafen die jungen Löwen dann ihre Würfe von außen besser, trotzdem kam man an die "älteren" LIONS nicht mehr heran, welche das Spiel konzentriert und fokussiert zu Ende spielten.Am Ende geht das Match mit +29 deutlich an die Landesliga. Die Deutlichkeit des Endergebnisses ist auch der kurzen Bank der U19 geschuldet welche mit vielen Verletzungen zu kämpfen hat. Auf der anderen Seite standen den "älteren" Löwen 12 Spieler zur Verfügung und man konnte auf eine erfolgreiche Trainingswoche zurückblicken.

LL: Sostar 16, Uchatzi 12, Enzersdorfer, Scheikl, Honz je 8, Pelc 6, Böck 5, Pechtl, Julian je 4, Zadehmohammad, Guettl je 2,Graf;

U19 Red: Müller 11, Schoenerstedt 9, Hoffer-Toth, Polt je 7,Schwarzenecker 6, Lisancic 4, Zuleck 2, Cermak, Julian;

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1UBBC Gmünd7/115
2BK 67/115
3UKJ Bruck/Leitha6/214
4Wiener Neustadt6/214
5UBV Mödling I4/412
6Traiskirchen LIONS Y&W H13/511
7UBBC Herzogenburg3/511
8Union Deutsch Wagram2/610
9Traiskirchen LIONS Y&W LL2/610
10BBC - Tulln I0/88
Termine
14.12.2019
18:00
Lions LL    Mödling
12.01.2020
19:30
Lions LL    6ers
Endstand

75

46

Scorer
Sostar 16, Uchatzi 12, Enzersdorfer, Scheikl, Honz je 8, Pelc 6, Boeck 5, Pechtl, Julian je 4, Zadehmohammad, Guettl je 2,Graf;