Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Gute Teamleistung fuehrt zu Erfolg gegen Capricorns!

22.10.2019 - von Paul Handler; Foto: Franz Michalski


Gute Teamleistung fuehrt zu Erfolg gegen Capricorns!

Das U16 Superligateam gewinnt auch das zweite Spiel des Grunddurchgangs. Dieses Mal nach verhaltenem Start dank einer starken zweiten Halbzeit noch deutlich.

U16 SL: Wat 3 Capricorns vs. LIONS 52:87 (31:43)

Die LIONS verschlafen den Start und liegen schnell mit 6:0 zurück. Die körperliche Dominanz der Capricorns macht in der Mollardgasse zunächst Probleme. Ein frühes Timeout von Coach Suljanovic weckt die Junglöwen aber auf. Diese nehmen den Kampf jetzt an und kontern mit einem 17:2 Run auf 17:8. Bis zum Viertelende verkürzen die Wiener noch auf 20:14.

Im zweiten Abschnitt bleiben die Capricorns an den LIONS dran, da diesen immer wieder kleine Fehler sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung passieren. Trotzdem führt man zur Pause mit 43:31.

In der Halbzeit nehmen sich die Junglöwen vor, in dieser Partie nicht die selben Fehler wie in der Vorwoche gegen Mödling zu machen, als man den Gegner unnötigerweise ins Spiel zurückkommen ließ. Gesagt, getan! Mit sicherer Defense und starkem Teamplay in der Offense wird der Vorsprung bis zur letzten Pause auf +21 ausgebaut.

Den letzten Abschnitt eröffnen Suljanovic I. & Farthofer mit zwei Körben für die LIONS. Das Spiel ist endgültig entschieden. Jetzt wird noch viel durchgewechselt, und die Löwen können dabei trotzdem noch den Vorsprung ausbauen. Schlussendlich gibt es einen deutlichen und verdienten 87:52 Sieg für Traiskirchen.

Lesny 14, Alpers 13, Kostic 12, Suljanovic O. 11, Dzigal 8, Farthofer, Murselovic, Suljanovic I. je 6, Leitner 4, Hofstädter 3, Baumann 1, S. Schwabl;

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
Tabelle ÖMS
Nr.TeamW/LPunkte
1LZ Traiskirchen LIONS Young & Wild10/222
2Basket Dukes MU169/220
3UBV Mödling8/420
4ece Kapfenberg Bulls Superliga MU168/319
5Güssing/Jennersdorf ÖMS3/1016
6UBSC IPROT JUNIORS4/715
7WAT 3 Capricorns3/915
8Wörthersee Piraten2/913
Endstand

52

87

Scorer
Lesny 14, Alpers 13, Kostic 12, Suljanovic O. 11, Dzigal 8, Farthofer, Murselovic, Suljanovic I. je 6, Leitner 4, Hofstaedter 3, Baumann 1, S. Schwabl;