Headline
×
Seite wird geladen

···

News
U16 Superligateam gelingt souveraene Qualifikation!

22.09.2019 - von Paul Handler; Foto: Sandra Cermak


U16 Superligateam gelingt souveraene Qualifikation!

In Fürstenfeld werden sowohl das Heimteam als auch die Kapfenberg Bulls deutlich besiegt. Der Aufstieg in die Hauptrunde und die erste Feuerprobe für die neue Mannschaft wurde damit bestanden.

Die LIONS treten heuer in der neuen U16-Superliga (bisher Österreichische Meisterschaft) zusammen mit den Basket Stars an. 4 Spieler und Coach Ramiz Suljanovic trainieren zusammen mit den Löwen und treten bei der Meisterschaft ebenfalls zusammen an. Zusätzlich wird das Team in der EYBL (Central Division) bei einer internationalen Meisterschaft zusätzliche Erfahrung sammeln.

U16 Superliga: LIONS vs. KapfenbergBulls 93:63 (43:29)

Im ersten Spiel des Tages besiegt Kapfenberg Fürstenfeld deutlich und so ist es klar, dass es in diesem Spiel gleich um den Turniersieg gehen würde. Das neue LIONS-Team kann in den ersten Minuten wenig Akzente setzen, wirkt überrascht über das Pressing und braucht ein schnelles Timeout. Mit der Hereinnahme von Alpers und einigen Anpassungen in der Auszeit läuft es jetzt wesentlich besser und die LIONS liefern eine gute Offensivleistung ab. In den letzten zwei Minuten des Abschnitts ziehen die Löwen mit einem 8:0 Run erstmals davon.

In den zweiten zehn Minuten wird der Vorsprung weiter ausgebaut und so gehen die Löwen dank einer eindrucksvollen offensiven Vorstellung mit 43:29 in die Pause.

Nach der Halbzeit kämpfen sich die Bulls mit sechs schnellen Punkten jedoch zurück in die Partie. Ein Timeout dient erneut als Weckruf für das Löwenrudel, das jetzt noch einmal das Tempo erhöht und bis zum Viertelende spielentscheidend davonzieht.

Im letzten Abschnitt wird auf beiden Seiten munter weiter gescored. Der erste Sieg im ersten Bewerbsspiel ist aber nie in Gefahr!

Suljanovic O. 27, Kostic 13, Alpers 12, Lesny 11, Murselovic 6, Suljanovic I., Baumann je 5, Mujdanovic 4, Leitner, Dzigal je 3, Hofstädter, Kalicanin je 2;

U16 Superliga: Fürstenfeld Panthersvs. LIONS 26:141 (12:78)

Gegen das sehr junge Fürstenfeld-Team wird von Beginn an munter durchgewechselt. Die LIONS können immer einfach scoren und finden als Mannschaft gute Lösungen. Insgesamt wird es ein deutliches 141:26.

Leitner 21, Baumann 20, Lesny 18, Dzigal 16, Alpers, Mujdanovic je 12, Suljanovic O. 9, Kalicanin 8, Kostic 7, Suljanovic I., Murselovic, Hofstädter je 6;

Den LIONS gelingt damit als Gruppensieger die Qualifikation für die U16-Superliga. Weiter geht es in der Süd-Conference!

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1Vienna United PSV/1 MU163/28
2Traiskirchen LIONS Young & Wild Red3/17
3UBV Mödling2/15
4Vienna D.C. Timberwolves/1 MU162/04
5Mistelbach Mustangs0/33
6Basket Flames/1 green MU160/11
7WAT 3 Capricorns/1 MU160/11
8Alligators MU160/11
9Basket Dukes0/00
Tabelle ÖMS
Nr.TeamW/LPunkte
1LZ Traiskirchen LIONS Young & Wild8/016
2Basket Dukes MU165/212
3ece Kapfenberg Bulls Superliga MU165/212
4Güssing/Jennersdorf ÖMS3/511
5WAT 3 Capricorns3/511
6UBSC IPROT JUNIORS2/610
7UBV Mödling3/39
8Wörthersee Piraten1/68
Termine
25.01.2020
18:00
Capricorns    Lions U16 Red
15.02.2020
14:00
Lions U16 Red    Wörthersee Piraten
20.02.2020
20:15
Mödling    Lions U16 Red
29.02.2020
12:00
Lions U16 Red    Dukes
21.03.2020
16:00
UBSC    Lions U16 Red