Headline
×
Seite wird geladen

···

News
U14 Red besiegt auch Basket 2000!

09.03.2019 - von Paul Handler; Foto: Franz Michalski


U14 Red besiegt auch Basket 2000!

Die Junglöwen dominieren trotz Personalproblemen gegen das Wiener Team von der ersten Minute an und setzen sich am Ende mit 79:58 durch.

U14 Red: LIONS vs. Basket 2000 79:58 (41:26)

Die Junglöwen müssen im nächsten Regionalligaspiel auf Baumann, Cot, Milakovic und Möser verzichten. Dennoch gelingt den LIONS ein ausgezeichneter Start gegen das körperlich klar überlegene Team und nach wenigen Minuten führen Kostic & Co. mit 15:2. Bis zur ersten Viertelpause finden die 2000er aber in die Partie und mit 21:11 geht es in die erste Pause.

Im zweiten Abschnitt verlieren die Reds etwas an Intensität in der Defense, dennoch kann der Vorsprung ausgebaut werden und zur Halbzeit steht es +15 für die Junglöwen.

Das dritte Viertel wird mit einem 10:2 Lauf eröffnet und damit sorgen die LIONS für eine kleine Vorentscheidung. In Folge kommen die Wiener nicht mehr gefährlich nahe und das Spiel geht mit 79:58 an die Heimmanschaft.

Kostic 22, Hofstädter 19, Farthofer 14, Simeoni, Feiel je 8, Klasek, Buhl je 4, Julian;


Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1WAT 3 Capricorns/1 MU149/119
2BC DSG Gumpendorf - STARS MU149/119
3Traiskirchen LIONS Young & Wild Red8/218
4Vienna D.C. Timberwolves/1 MU148/218
5Basket Dukes MU14 white6/416
6Basket2000 Vienna MU144/614
7U. Döbling MU144/614
8Basket Flames/1 green MU144/614
9UBV Mödling2/812
10BC Vienna 87 MU141/911
11UAB MU140/99
Termine
20.10.2019
13:00
Lions U14 Red    Capricorns
10.11.2019
15:00
Lions U14 Red    Basket 2000
24.11.2019
10:00
Lions U14 Red    Dukes
07.12.2019
14:00
Timberwolves    Lions U14 Red
Endstand

79

58

Scorer
Kostic 22, Hofstaedter 19, Farthofer 14, Simeoni, Feiel je 8, Klasek, Buhl je 4, Julian;