Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Spannendes Vatertagsturnier der jüngsten BasketballerInnen!

10.06.2018 - von Peter Trink Fotos: Franz Michalski


Spannendes Vatertagsturnier der jüngsten BasketballerInnen!

Als Spielpartner kommen in diesem Jahr zwei Teams aus Mödling – nämlich die U8-Mödling und die VS-Mödling.

In der ersten Begegnung zwischen der U8-Lions und der U8 aus Mödling ist es vor allem die Routine und Treffsicherheit von Niki und Samuel, die die Heimischen zur Halbzeit mit 20:9 in Führung bringt. Das Spiel endet mit 24:17 für die Lions.

Beim internen Duell der beiden Mödlinger Mannschaften setzen sich die Volksschüler/innen recht deutlich mit 28:8 (Halbzeitstand: 18:6) gegen die U8-Vereinsspieler durch.

Die abschließende Begegnung ist an Spannung kaum zu überbieten: 1:0 nach dem ersten Viertel und 7:4 zur Halbzeit für die Lions. Zwei Sekunden vor Ende des 3.Viertels gehen unsere Gäste erstmals mit 9:10 in Führung. Im Schlussabschnitt wechselt die Führung dann fünfmal, 40 Sekunden vor Spielende bringt Markus die Heimischen mit 16:14 voran, aber der letzte Angriff der Mödlinger ist erfolgreich. Das Spiel endet mit einem durchaus gerechten 16:16-Unentschieden.

Fazit: U8-Mödling & U8-VS-Mödling: Großer Kampfgeist, schnelle Spielweise, werferisch fallweise überhastet

Fazit: U8-Lions: Sehr guter Kampfgeist dieser jungen Mannschaft (12 Spieler/innen: Jg. 2010; je zwei Jg. 11 bzw. 12(!) ), sichere Chancenverwertung.

U8-Mödling: Mayerhofer (13), Schramm (8), Eibel (2), Ljubicic, Kittler, Berger, Lehmann, Auer

U8-VS-Mödling: Ressl (16), Tintor (12), Fuczek (6), Richardson (4), Flemming Eibel (4), Hofer, Böhz, Langer

U8-Lions: Luc (15), Neunkirchner (11), Staindl (6), Steiner (2), Eggenweber (2), Tsolin (2), Hamulic (2), Schweiger, Gabsdiel, Hermann, Sax, Federanko, Reinthaler, Pöschl, Weiss, Kaindel

Mein Dank gilt: Den Mödlingern (Irene Hnat und Hr. Eibel), die nach der Absage von Mistelbach mit zwei Teams kamen, Arsineh Steiner (Coach, verantwortlich für die Medaillen!), Erich Fibinger (Schiri), Fabian Lesny (Schreiber & Zeitnehmer in Personalunion), Franz Michalski (Fotos), aber auch den zahlreichen Eltern & Fans, die für eine fantastische Zuschauerkulisse sorgten.