Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Kapitän Bene Güttl verlängert in Traiskirchen!

25.08.2017 - von Paul Handler, Foto: Franz Michalksi


Kapitän Bene Güttl verlängert in Traiskirchen!

Nationalteamspieler Benedikt Güttl bleibt eine weitere Saison bei den ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS. Für den talentierten Guard geht es bereits in seine siebente Spielzeit als Löwe in Österreichs höchster Spielklasse.

Auch in der kommenden Saison können die LIONS auf die Dienste von Eigenbauspieler Bene Güttl vertrauen. Zwar zeigten andere Vereine an dem jungen Nationalteamspieler großes Interesse, nach mehreren Gesprächen entschied sich Güttl aber für eine Verlängerung bei den Löwen: „Ich kenne meine Rolle in Traiskirchen und weiß, was mich erwartet. Deshalb ist die Entscheidung in Traiskirchen zu bleiben auch die richtige für mich.“ Auch die Tatsache, dass Coach Zoran Kostic zurück bei den LIONS ist, trug zur Entscheidung des Kapitäns bei: „Ich freue mich wieder auf die Zusammenarbeit mit Zoran Kostic. Er hat mich über die Jahre im Nachwuchs zu dem Spieler gemacht, der ich heute bin.“

Güttl blickt auf eine durchwachsene Saison zurück, hielten ihn doch mehrere Verletzungen während des Jahres davon ab, sein volles Potenzial auszuschöpfen. Insgesamt konnte der 1,93 große Guard nur 20 Spiele bestreiten. Trotzdem kam er im Schnitt auf 10,4 Punkte, 2,4 Assists und 3,7 Rebounds, in allen Bereichen Karrierebestwerte für den 23-jährigen. Dabei konnte Güttl auch Nationalteamcoach Kestutis Kemzura von sich überzeugen und schaffte so den Sprung in die österreichische Auswahl.  

Vizeobmann der LIONS Albert Handler sieht im Kapitän auch eine wichtige Persönlichkeit abseits des Feldes: „Bene Güttl ist ein Vorzeigeathlet und eine Identifikationsfigur für den gesamten Nachwuchs und der Basketball-Community in Traiskirchen. Umso mehr freut es den Verein, dass er uns, trotz verschiedener Angebote, ein weiteres Jahr die Treue hält!“