Headline
×
Seite wird geladen

···

News
U19 verliert nach spannendem Spiel in der Regionalliga gegen St.Pölten!

21.02.2017 - von Albert Handler


U19 verliert nach spannendem Spiel in der Regionalliga gegen St.Pölten!

Nach verschlafenem Beginn kämpften sich die Löwen wieder heran, zum Sieg reichte es aber knapp nicht.

U19: St.Pölten vs. LIONS 76:72 (40:39)

Die jungen Löwen waren zu Beginn des Spiels nicht bereit und wurden von St.Pölten überrumpelt. Defensiv stand man sehr schlecht und wurde oft im 1vs1 geschlagen aber auch die Help Side war nicht vorhanden. 30:12 stand es bereits nach dem ersten Viertel.

Im zweiten Abschnitt legten die Löwen ihre Lethargie ab und nahmen den Kampf mit St.Pölten an. Angeführt von Komazec und Rakic zeigten die Löwen ihren besten Basketball und verringerten den Rückstand Punkt für Punkt. Zur Halbzeit war man nur mehr einen zurück, 40:39.

Im zweiten Abschnitt entwickelte sich dann ein ausgeglichener Schlagabtausch, kein Team konnte sich mehr als vier Punkte absetzen. Erst gegen Ende des dritten Abschnitts konnte St.Pölten auf 58:53 stellen.

Im Schlussviertel mobilisierten die Löwen nochmals all ihre Kräfte und legten in den ersten vier Minuten einen 13:4 Run auf das Parkett, welcher ihnen eine 66:62 Führung bescherte. Doch dann merkte man den Löwen ihre Müdigkeit und die mangelnde Routine an, St.Pölten konnte durch einfache Fast Breaks wieder die Oberhand gewinnen. In den letzten Minuten wollten die LIONS den Sieg noch erzwingen, aber es reichte nicht ganz.

Nach einer anspruchsvollen Leistung verloren die Löwen somit mit 72:76.

Komazec 40, Lesny 10, Kos 9, Rakic 6, Kladek 3, Müller 2, Lisancic 2, Ottenschläger, Markl;

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1Vienna D.C. Timberwolves/1 MU197/014
2Basket Dukes I5/212
3BC Hallmann Vienna 2013 MU194/311
4UBC St. Pölten3/410
5Basket Flames/1 green MU193/410
6Alligators MU19/12/59
7Traiskirchen LIONS Young & Wild2/59
8WAT 3 Capricorns/1 MU192/59
Tabelle ÖMS
Nr.TeamW/LPunkte
1Basket Dukes14/230
2Oberwart Gunners ÖMS12/428
3UBSC Juniors ÖMS u1910/626
4Swans Gmunden10/626
5ece Kapfenberg Bulls10/626
6BC Hallmann Vienna 20139/725
7Raiffeisen Flyers Wels4/1220
8LZ Traiskirchen LIONS Young & Wild/BBC Nord3/1319
9BSC Fürstenfeld0/1212