Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Toller Saisonstart der U12 White!

09.10.2016 - von Albert Handler


Toller Saisonstart der U12 White!

Mit zwei, zum Teil hart erkämpften Siegen starteten die Junglöwen der U12 White erfolgreich in die neue Saison.

U12 White: LIONS vs.Blue Devils Wr. Neustadt 30:26 (12:14)

Im ersten Bewerbsspiel trifft die neu formierte U12 Mannschaft auf Wr. Neustadt. Das Team besteht aus vielen Spielern des jüngeren Jahrgangs und einigen Spielern, die erst seit September trainieren.
Die Löwen starten sichtlich nervös in das Spiel und vergeben viele einfache Chancen. Wr. Neustadt kann sich somit bis zur Pause etwas absetzen. Danach zeigt das junge Team Moral, kämpft sich zurück und übernimmt durch ausgezeichnetes Teamplay die Führung. Diese gibt man bis zum Schlusspfiff nicht mehr her und feiert den ersten Sieg der Saison.

Weber 10, Klasek 5, Petkovic M., Roth je 4, Bruckberger 3, Petkovic A., Krsnak je 2, Julian, Paunovic, Mende, Sarksyan, Klinger-Zhang;

U12 White: LIONS vs. UDW Alligators 52:36 (24:24)

Nach einem Spiel Pause (Deutsch Wagram gewann gegen Wr. Neustadt) folgte das zweite Spiel des Tages.
Um einiges konzentrierter starten die Löwen in das Spiel und werden auch von Minute zu Minute stärker. Die Intensität im Spiel ist sehr gut und so kann man viele Fast Breaks herausspielen, die auch bereits (wenn auch öfters erst im zweiten, dritten Versuch) zahlreich erfolgreich abgeschlossen werden können. Bis zur Halbzeit verläuft das Spiel aber ausgeglichen. Nach der Pause zeigen die Löwen ihr Können und die schon etwas müden Deutsch Wagramer können nicht mehr antworten. Achtzehn Punkte scoren die Löwen in diesem Viertel und lassen nur zwei zu.

So können dann alle Spieler bis zum Spielende viel Einsatzzeit bekommen und die Löwen entscheiden auch das zweite Spiel für sich.

Bruckberger 16, Petkovic M. 10, Sarksyan, Petkovic A., Weber je 6, Klasek 4, Roth, Mende je 2, Klinger-Zhang, Paunovic, Julian;

Weitere Fotos zum Spiel gibt es bei Flickr (Link!). Großes Danke an Franz Michalski dafür!